KFZ-Versicherungen kündigen (mehrere Fahrzeuge)

Wenn Sie mehrere KFZ-Versicherungsverträge bei einer Versicherung kündigen möchten, können Sie diesen Vordruck verwenden. Auch hier gilt, dass die Kündigung spätestens 1 Monat vor Ablauf bei der Versicherung eingegangen sein muss, andernfalls verlängert sich die Vertragslaufzeit automatisch um ein weiteres Jahr. Stichtag ist in der Regel der 30.11. eines jeden Jahres. Bei einem Versicherungswechsel wird der neue Versicherer die Zulassungsbehörde automatisch über den Versicherungswechsel informieren. Sie brauchen in dem Fall nichts zu veranlassen.

Einfach den Vordruck mit den jeweiligen Versicherungsnummern ausfüllen, ausdrucken und unterschrieben an Ihre Versicherung weiterleiten. Am besten per Einwurf-Einschreiben, damit Sie einen Nachweis haben für den Fall, dass Ihre Kündigung nicht angekommen ist. Der Text auf der Kündigungsvorlage dient als Muster und kann frei verändert werden.

Weitere Vorlagen

Mit dieser Vorlage können Sie mehrere Versicherungsverträge gleichzeitig zum Ablauf kündigen. Zu beachten ist die dem jeweiligen Vetrag zugrundegelegte Kündigungsfrist. In der Regel beträgt diese 3 Monate.

Mit diesem Vordruck können Sie mehrere Domains aus Ihrem Webhostingpaket gleichzeitig kündigen. Geben Sie das Ablaufdatum vor, oder kündigen Sie per sofort. Wichtig: Bereits gezahlte Gebühren werden i.d.R. nicht erstattet

Bei der Vielzahl an wichtigen Versicherungen verliert man schnell den Durchblick. Damit Sie über Ihre Versicherungsverträge einen genauen Überblick bekommen, können Sie bei Ihrer Gesellschaft eine sogenannte Vertragsauskunft anfordern.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Kaufmann / Kauffrau für Versicherungen für Finanzen (ehemals Versicherungskaufmann /-frau) zu verfassen.

Nicht nur Sie als Kunde haben die Möglichkeit, einen bestehenden Versicherungsvertrag zu kündigen. Auch der Versicherer hat das Recht hierzu. Und leider machen Versicherungsgesellschaften auch immer häufiger von diesem Recht gebrauch.

Für die jährliche Steuererklärung benötigen Sie in der Regel eine Aufstellung zu den absetzbaren Versicherungen.