Mehrere Versicherungen zum Ablauf kündigen

Mit dieser Vorlage können Sie mehrere Versicherungsverträge gleichzeitig zum Ablauf kündigen. Zu beachten ist die dem jeweiligen Vetrag zugrundegelegte Kündigungsfrist. In der Regel beträgt diese 3 Monate. Die Kündigung hat hier spätestens 3 Monate vor Ablauf dem Versicherungsunternehmen vorzuliegen, andernfalls verlängert sich der jeweilige Vertrag um ein weiteres Jahr.

Hinweis: Versicherungsverträge dürfen nie länger als für maximal drei Jahre abgeschlossen werden. Leider machen einige Versicherungen immernoch 5-Jahres-Verträge. Aber auch hier gilt: Nach Ablauf von 3 Jahren können derartige Verträge gekündigt werden! Zu beachten ist hier ebenfalls die dreimonatige Kündigungsfrist.

Um die Kündigungsvorlage zu benutzen, klicken Sie einfach auf den untenstehenden Link und füllen das Formular mit den relevanten Daten und den jeweiligen Vertragsnummern aus. Vergessen Sie nicht, den Vordruck nach dem Ausdrucken zu unterschreiben. Der Text auf der Vorlage dient als Muster und ist frei veränderbar. Um etwaigen Problemen beim Versicherungswechsel vorzubeugen, sollten Sie die Kündigung als Nachweis immer per Einwurf-Einschreiben verschicken.

Ähnliche Vorlagen

Versicherungsvertrag nach Schaden kündigen

Nach dem Eintritt eines versicherungspflichtigen Schadens haben Sie ein außerordentliches Kündigungsrecht. Von diesem können Sie innerhalb eines Monats nach Abschluss der Verhandlungen über die Entschädigung (meist Zeitpunkt des Erhaltes der Entschädigungszahlung) Gebrauch machen. Gekündigt werden kann zum sofortigen Zeitpunkt, spätestens jedoch zum Schluss der laufenden Versicherungsperiode.

Versicherung widerrufen

Wenn Sie eine Versicherung abschließen, steht Ihnen eine Widerrufsfrist von 14 Tagen zur Verfügung. Dieser Anspruch ist gesetzlich verankert. Allerdings sollten Sie ein paar Punkte beachten, wenn Sie den Widerruf ausüben.

So lange läuft die Widerrufsfrist

Jeder Kunde darf im Rahmen der gesetzlichen Widerrufsfrist einen Vertrag innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Dazu müssen Sie keine Begründung abgeben.

Kopie Versicherungsschein anfordern

Der Versicherungsschein / Police ist für Sie der Nachweis, dass Versicherungsschutz besteht. Im Versicherungsschein sind Art, Umfang, Versicherungsdauer und Beitrag der jeweiligen Versicherung vermerkt. Anders als früher, ist es heutzutage nicht mehr problematisch, wenn der Versicherungsschein einmal verloren gegangen ist. Auf Knopfruck können Ihnen die meisten Versicherer Ersatzdokumente kostenfrei zusenden.

Vertragsübersicht Versicherungen anfordern

Bei der Vielzahl an wichtigen Versicherungen verliert man schnell den Durchblick. Damit Sie über Ihre Versicherungsverträge einen genauen Überblick bekommen, können Sie bei Ihrer Gesellschaft eine sogenannte Vertragsauskunft anfordern. Auf dieser erscheinen dann sämtliche Ihrer beim Versicherungsunternehmen gelisteten Verträge, unterteilt nach Versicherungsart, Versicherungsnummer, Hauptfälligkeit und Beitrag.