Rückbuchung Lastschrift veranlassen

Wenn eine unrechtmäßige Abbuchung von Ihrem Konto über das Lastschriftverfahren vorgenommen wurde, können Sie den abgebuchten Beitrag über Ihre Bank zurückbuchen lassen. Eine unrechtmäßige Abbuchung kann z.B. dann vorliegen, wenn für eine Abbuchung keine vertragsrechtliche Grundlage mehr besteht, zum Beispiel bei Abbuchungen nach einer Vertragsbeendigung.

Sie haben das Recht, einen unrechtmäßig abgebuchten Geldbetrag von Ihrer Bank zurückbuchen zu lassen. Dies ist für Sie in der Regel kostenlos. Im Fall einer unrechtmäßigen Kontobelastung kann die Zahlung innerhalb von 13 Monaten nach der Kontobelastung zurückgegeben werden.

Für die Rückbuchung einer Lastschrift können Sie den nachstehenden Vordruck / das folgende Muster benutzen. Geben Sie einfach die jeweilige Buchung an und schreiben Sie eine kurze Begründung, warum Sie die Rückbuchung veranlassen. Danach einfach ausdrucken und unterschrieben an Ihre Bank weiterleiten.

Weitere Vorlagen

Wenn Sie die Kündigung zur Ihrer privaten Unfallversicherung zurücknehmen möchten, können Sie dies mit unserer Vorlage bequem veranlassen.

Möchten Sie sich von Ihrem Webhosting-Paket inklusive aller enthaltenen Domains trennen, können Sie dies mit diesem Kündigungsvordruck veranlassen. Auch hierbei werden bereits gezahlte Gebühren nicht erstattet und die Domains wieder zur Registrierung freigestellt.

Wenn Sie die Kündigung Ihrer Hausratversicherung zurücknehmen möchten, können Sie die Rücknahme der Kündigung - sofern noch fristgerecht - über den folgenden Vordruck veranlassen. Wichtig: Achten Sie darauf, dass Sie einen eventuell neu abgeschlossen Vertrag rechtzeitig widerrufen.

Wenn Sie eine private Unfallversicherung abschließen, können Sie unter anderem auch angeben, wer im Falle des Todes der versicherten Person eine Auszahlung erhalten soll. Wenn man keine besondere Festlegung bei Antragstellung vornimmt, gilt die gesetzliche Erbfolge.

Hier finden Sie eine Vorlage, mit welcher Sie bequem Ihr Bankkonto kündigen können. Eine Kündigung des Girokontos oder Bankkontos sollten Sie immer erst dann veranlassen, wenn Sie bereits ein neues Konto bei einem anderen Kreditinstitut eröffnet haben.

Mit diesem Vordruck können Sie mehrere Domains aus Ihrem Webhostingpaket gleichzeitig kündigen. Geben Sie das Ablaufdatum vor, oder kündigen Sie per sofort. Wichtig: Bereits gezahlte Gebühren werden i.d.R. nicht erstattet