Anschreiben Belegnachsendung Steuererklärung

Die Übermittlung Ihrer Einkommensteuererklärung erfolgt heutzutage in vielen Fällen elektronisch über das Anwendungsprogramm "ELSTER". Übermittelt werden dabei lediglich die eingetragenen Daten, nicht jedoch die zugehörigen Belege. Handwerkerrechnungen, Gehaltsabrechnungen, Bescheinigungen über Spenden oder Versicherungen müssen daher auf dem Postweg nachgesendet werden. Fertigen Sie hiervon Kopien an, die Sie dem Finanzamt dann zuschicken.

Um in wenigen Schritten ein Anschreiben für die Belegnachsendung zu erstellen, benutzen Sie einfach unsere kostenlose Vorlage. Tragen Sie hier nur Ihre Absenderangaben, die Empfängerdaten Ihres Finanzamtes und die Steuernummer ein - fertig.

Titelbild: M. Schuppich - fotolia.com

Weitere Vorlagen

Geschäftsbriefe oder behördliche Anschreiben müssen in ihrer Form an gesetzlichen Vorgaben orientiert und damit rechtsgültig ausgefertigt werden.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Steuerfachangestellte/r zu verfassen.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Verwaltungsfachangestellte/r zu verfassen.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Sozialversicherungsfachangestellte/r (SOFA) zu verfassen.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Kraftfahrzeugmechatroniker/in zu verfassen.

Diese kostenlose Vorlage erleichtert es Ihnen, ein Bewerbungsschreiben / Bewerbungsanschreiben auf die Stelle als Automobilkaufmann / Automobilkauffrau zu verfassen.