Vollmacht für Arbeitsamt

Wenn Sie selbst jemand anderen damit beauftragen möchten, sich um Ihre Angelegenheiten rund um die Agentur für Arbeit zu kümmern, benötigen Sie hierfür eine schriftliche Vollmacht, die der Agentur für Arbeit vorgelegt werden muss.
Dies können z.B:  folgende Vorgänge sein:

- Einkünfte einholen
- Auszahlungen entgegennehmen
- Anträge ausfüllen

Um auf Nummer sicher zu gehen, sollte der Bevollmächtigte Ihren und seinen eigenen Personalausweis vorzeigen. Unsere Vorlage beinhaltet einen Mustertext, der beliebig abgeändert werden kann. Drucken Sie das fertige Dokument nach Vervollständigung einfach aus, und unterzeichnen Sie dies handschriftlich.

Ihnen gefällt diese Seite? Empfehlen oder teilen!